Das Oé-Team bietet Lieferung ab 6 bestellten Flaschen an!

Biowein, Naturwein & biodynamischer Wein: Gibt es einen Unterschied?

Biowein, Naturwein & biodynamischer Wein: Gibt es einen Unterschied: „Am, stram, gram, pic and pic und colegram, am, stram, gram, pic!“


Es ist manchmal einfacher, das Los zu ziehen, als eine Wahl zu treffen, besonders wenn Sie nicht alle Schlüssel in der Hand haben. In diesem Artikel laden wir Sie ein, die Besonderheiten der einzelnen zu sehen, damit Sie bei Ihren nächsten Verkostungen keine Chance mehr haben.


Bio-Wein

Guten , gesunden und verantwortungsvollen Wein anzubieten, ist das Credo von Bio-Wein. Im ökologischen Landbau sind Pflanzenschutzmittel und chemische Pestizide zum Wohle unseres Planeten verboten. Kurzfristig sind diese Chemikalien , ähnlich wie Unkrautvernichtungsmittel, so wirksam, dass sie sowohl Schädlinge als auch harmlose Pflanzen und Tiere töten. Langfristig wird die Erde tief geschädigt und das natürliche Gleichgewicht gestört. Aufgrund dieser schädlichen Produkte erodiert das Land und wird trocken und nährstoffarm. Das ist alles, was Bio-Weinproduzenten brauchen, um sich ökologischeren und nachhaltigeren Lösungen zuzuwenden .


Die Erde ist wie wir, sie möchte gepflegt werden, deshalb verwenden die Winzer natürliche Düngemittel , um ihr die nötige Kraft zu geben. Nimmst du deine kleine Portion Vitamine auch im Winter? Dasselbe gilt für Pflanzen und in unserem Fall für den Weinstock.

Wenn wir uns die Zeit nehmen, uns mit Hautpflege und Gesundheit zu befassen, stellen wir fest, dass es viele natürliche Alternativen zu den Industrieprodukten gibt, die wir heute verwenden. Die Zahnpasta kann durch eine Mischung aus Salz, Minze, Pfeffer und getrockneten Blumen ersetzt werden, wie es die Ägypter in der Antike taten, oder durch eine Mischung auf der Basis von Asche (ja ja, die des Kaminfeuers). Um seinen Boden zu verwöhnen, verwendet der Winzer organische Düngemittel, die das Bodenleben fördern und zum Beispiel Regenwürmer erfreuen.

Seit 2012 wird die Weinbereitung auch vom französischen und europäischen Bio-Siegel überwacht. Wie bei Appellationen werden Produkte aus ökologischem Landbau durch Spezifikationen kontrolliert, die Inputs , Sulfitdosen , Filtrationsmethoden usw. berücksichtigen .

Erlaubt sind nur natürliche Inputs wie einheimische Hefen, Schwefel oder Kupfer.


Um einen guten Bio-Wein zu produzieren , haben Winzer das Recht auf niedrigere Sulfitdosen als für konventionelle Weine zugelassen (durchschnittlich etwa 50 mg/l weniger). Sulfite , auch als Schwefel bekannt , sind natürlicherweise auf der Haut von Trauben vorhanden, sie sind nicht gefährlich, aber seien Sie trotzdem vorsichtig, denn im Übermaß sind sie für Ihre Kopfschmerzen verantwortlich. Ein Bio-Wein ist also nicht nur gut für die Natur, sondern auch besser für Ihre Gesundheit!


Liquid error (product-grid-item line 107): product form must be given a product

ab


Biodynamischer Wein

Biodynamik ist eine Lebensphilosophie. Die biodynamischen Winzer leben im Rhythmus der Natur und geben ihre Liebe zum Terroir an ihre Weine weiter. Gewiegt von den Mondzyklen wachsen die Reben in einer gesunden Umgebung . Kameradschaft ist weit verbreitet, um die gegenseitige Hilfe zwischen Pflanzen auf natürliche Weise zu fördern und das Ökosystem zu respektieren. In der Biodynamik sind auch Dünger und Naturdünger angesagt, es gibt Lösungen, die manchem ein Lächeln ins Gesicht zaubern können, wie zum Beispiel Hornmist , der ein starker Aufbauer der Bodenstruktur ist . Die Winzer pflegen ihre Reben auch mit Kräuterpräparaten wie Brennnessel, Löwenzahn, Eiche, Kamille oder Baldrian. Es können auch Trockenpflanzen verwendet werden (Sanddorn, Schafgarbe, Farn, Weide, Mädesüß). Wenn Sie all diese natürlichen Behandlungen sehen, möchten Sie sich fast in eine Rebe verwandeln! Lassen Sie sich zu Hause mit hausgemachten Fruchtsäften und Kräutertees aus dem Garten verwöhnen, um Ihrem Körper etwas Gutes zu tun.


Biodynamischer Wein ist dank seines verantwortungsvollen Weinbaus sowohl gut für die Natur als auch in der Flasche. Die Labels Biodyvin und Demeter stellen das korrekte Verhalten der Winzer bei der Vinifizierung sicher , damit die Weine ganz bestimmte Kriterien erfüllen. Die zulässigen Sulfitwerte sind sogar niedriger als bei Bioweinen und die Winzer folgen den kosmischen Rhythmen . So meiden sie zum Beispiel die Arbeit mit Wein während Mondknoten , die einen negativen Einfluss haben, oder wenn die Planeten in Konjunktion stehen, weil Lebensprozesse verlangsamt und geschwächt werden.

Die biodynamische Philosophie ist faszinierend und wenn Sie mehr wissen möchten, können Sie unsere Artikel über Biodynamik lesen: Biodynamik, sollten Sie nackt in den Reben gehen? ; Biodynamik, ein weiterer Schritt zum ökologischen Landbau ; Weinbereitung und Biodynamik


natürlicher Wein

Naturweine , auch Naturweine genannt , gibt es seit Anbeginn der Zeit, hatten aber nie rechtlichen Wert. Kürzlich hat sich das Weinetikett der Naturmethode entschieden, die Grenzen zu durchbrechen, um diesen so besonderen und köstlich einzigartigen Weinen etwas Sichtbarkeit und Glaubwürdigkeit zu verleihen. Dieses erste offizielle Etikett ist eine logische Fortsetzung der Investition und Entschlossenheit von Winzern im natürlichen Weinbau, die jeden Tag daran arbeiten, einen gesunden, verantwortungsbewussten und natürlichen Wein zu produzieren . Der 2005 gegründete Verband Naturweine (AVN) vereint engagierte Winzer und basiert auf einem Grundsatz der Transparenz. In dieser Vereinigung macht guter Rat gute Freunde, also keine Eifersucht, wir teilen Weinherstellungsmethoden , damit jeder eine qualitativ hochwertigere und umweltfreundlichere Produktionsmethode haben kann.


Ein Naturwein ist ein Wein ohne Maske. Er zeigt allen seine Fehler und seine Qualitäten. Der Anbau der Reben erfolgt wie bei Bioweinen und biodynamischen Weinen mit Respekt vor der Natur, ohne chemische Pestizide und mit natürlichen Düngemitteln weit entfernt von den chemischen Düngemitteln , die für konventionelle Weine verwendet werden .

Das kleine Extra, die Ernte erfolgt per Hand. Wir sind nie besser bedient als von uns selbst. Also ja, die Ernte dauert länger, aber es ist für einen guten Zweck!

Bei der Vinifizierung enthält Naturwein noch weniger Sulfite als seine Pendants, sein Gehalt geht gegen Null und einige Winzer entscheiden sich dafür, gar keine hinzuzufügen. Wir sprechen dann von GESUNDEN Weinen (ohne Zusätze oder Sulfite) . Ja, denn auch wenn keine Sulfite zugesetzt werden, bleiben Spuren von Schwefel , die natürlicherweise auf den Trauben vorhanden sind, unvermeidlich . Die verwendeten Hefen sind einheimisch und es ist keine brutale Methode der Weintransformation erlaubt.

Natürlicher Wein ist weniger stabil, weil er kaum modifiziert oder ausbalanciert ist, und wie oft gesagt wird, wenn Sie mit der Natur arbeiten, wissen Sie, dass sie das letzte Wort hat . Schwefel hilft, den Wein zu stabilisieren und verhindert, dass er oxidiert, wenn er während des Transports zwischen dem Winzer, der ihn hergestellt hat, und dem Geschäft, in dem Sie ihn kaufen, misshandelt wird. Diese lebendigen Weine haben den Vorteil, dass sie Ihnen ein einzigartiges Erlebnis bieten, und es steht jedem frei, die ausgeprägten Aromen dieser Weine zu schätzen oder nicht. Die Natur hält viele Überraschungen bereit, manche Naturweine sehen aus wie Traubensaft, andere prickeln leicht im Mund, manche sind sehr kräftig, andere haben sehr geschmeidige Tannine . Kurz gesagt, Naturwein kann nicht beschrieben werden, er muss probiert werden.


Lassen Sie Ihren Gaumen mit unserer Auswahl an guten Weißweinen , Rotweinen und Roséweinen tanzen . Alle unsere Weine sind biologisch und engagiert , für eine schönere Natur und einen besser genährten Magen.

letzten Artikel

Un Noël simple, c’est quoi exactement ?

Un Noël simple, c’est quoi exactement ?

Oé, on vous emmène avec nous pour relever une mission des plus importantes : revenir à l’essentiel et embarquer pour un futur durable. Si vous nous lisez ici, c'est que vous faites (normalement) partie des 30% des français qui aiment le vin. Comme pour tout, la meilleure façon de réduire ses émissions est de ne pas consommer. On ne peut pas s'arrêter de boire ni de manger. On peut juste décider de le faire mieux. Et d'avoir un impact moindre en buvant bon, bien, mieux pour la planète.  Ne pas boire de vin est l'option #1, on est la #2. On vous propose de passer un beau noël aussi bon pour vous que pour la planète. Vous êtes prêt pour le top départ d’un Noël responsable ? 3,2,1… C’est parti ! 
Tirer un trait sur le Black Friday

Tirer un trait sur le Black Friday

Le Black Friday est un week-end noir pour l’environnement. Entre hausse du pouvoir d’achat et hausse du “pouvoir déchets” la frontière est mince...
Ôde à la dégustation, by Fx

Ôde à la dégustation, by Fx

Aujourd'hui Fx, co-fondateur de Oé, se livre en nous racontant sa façon de déguster un vin. De sa belle plume est sortie une ôde à la dégustation qu'on vous laisse savourer... 

In Verbindung stehende Artikel

Enthält Biowein immer Sulfite?

Enthält Biowein immer Sulfite?

Ach... Die Sulfite ! Sowohl missverstanden als auch oft gezielt, eines ist sicher, darüber wird gesprochen. Wir haben mit dem Team gesagt, dass wir ein wenig mit Ihnen darüber sprechen müssen, damit Sie dieses Thema perfekt kennen. Auf geht's !
Ist Bio-Wein besser für die Gesundheit?

Ist Bio-Wein besser für die Gesundheit?

Ein Apfel am Tag hält den Arzt fern Haben Sie diesen Satz im Englischunterricht auch auswendig gelernt? Fest steht jedenfalls, dass dieser Satz gilt, solange Ihr Apfel nicht mit Chemie gefüttert wurde .
Biodynamik: Darf man nackt durch die Weinberge gehen?

Biodynamik: Darf man nackt durch die Weinberge gehen?

Worüber reden wir, wenn wir über „Biodynamik“ reden? Eine neue Technik zur Revitalisierung von Bio-Feldern und -Reben? Von einem aktuellen Trend? Wir geben Ihnen ein Topo!
Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)
aufpoppen

Verwenden Sie dieses Popup, um ein Anmeldeformular für eine Mailingliste einzubetten. Alternativ können Sie es als einfachen Aufruf zum Handeln mit einem Link zu einem Produkt oder einer Seite verwenden.

Altersüberprüfung

Indem Sie auf die Eingabetaste klicken, bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

Suchen
Unsere Engagements
Einkaufswagen
Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen