Campagne Miimosa

Oé gibt Ihnen das Mi-iMOSA

Der Frühling , die Blumen , die kleinen Vögel und die Sonnenstrahlen zwischen den Vorhängen im Gesicht des Morgens sind zurück – ahhh, das tut gut!

Die Natur gedeiht und wir freuen uns , privilegierte Zeugen ihrer Arbeit zu sein, wenn wir die Weinberge der Winzer von Oé besuchen. Außerdem haben wir während unseres letzten Epos Pascal und Nicolas getroffen, diese beiden Winzerbrüder aus der Region Bordeaux, die auf ihrem Familiengut arbeiten. Dank ihrer Leidenschaft und Hingabe können Sie das ganze Jahr über einen weißen Bio-Bordeaux genießen , um die Seele zu kentern - Danke, wer? Danke Pascal und Nico!



Es ist immer eine Freude , den privilegierten Kontakt zu den Winzern zu pflegen , die sich täglich dafür einsetzen , ihr Terroir durch die Herstellung guter Bio - Weine aufzuwerten , die sich um die Umwelt und einen nachhaltigen Konsum kümmern . Aber wir müssen zugeben, wir sind auch etwas verschwiegen, wir hatten eine kleine Idee im Kopf...

Entdecken Sie die Kampagne von Pascal und Nico

Wir erklären Ihnen alles!

Wie Sie vielleicht wissen, haben wir vor fast einem Jahr unsere erste Miimosa-Kampagne gestartet , um Franck und Véro bei ihrem Wunsch zu unterstützen, ein Agroforstprojekt in ihrem Weinberg zu entwickeln. Dank euch, Mission erfüllt! Wir haben unser Ziel erreicht und die Arbeit begann Anfang 2022. Sie konnten auch Fledermausnistkästen an den vier Ecken der Reben installieren.

Das Ergebnis in Bildern

Agroforst HeckenFranck und Véronique mit Vogelhäuschen

Und da wir es geliebt haben, dieses Projekt mit Franck und Véro (und mit Ihnen) auf die Beine zu stellen, machen wir es dieses Jahr wieder mit Pascal und Nicolas .

Auf dem Programm : Nistkästen, Hecken, eine reiche Artenvielfalt … und Ziegenbabys aus den Pyrenäen! 🐐

Wie im letzten Jahr arbeitet das Oé Biodiversity Program mit MiiMOSA und EcoFarms zusammen , um Träume von wiederbelebter Biodiversität Wirklichkeit werden zu lassen.

 

MiiMOSA, weißt du?

MiiMOSA ist die Crowdfunding-Plattform, die sich der Agrar- und Ernährungswende widmet. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht , die Brücke zwischen der Landwirtschaft und der Gesellschaft als Ganzes neu zu bauen, damit jeder auf seine Weise an der Entwicklung der Welt von morgen teilhaben kann.

Nach mehr als 5000 finanzierten Projekten und 80 Millionen Euro, die für den Dienst des Übergangs gesammelt wurden, sind Pascal und Nicolas an der Reihe, ihr Projekt dank der Solidarität und Menschlichkeit aller zu finanzieren, die sich an dieser Kampagne beteiligen werden.

MiiMOSA-Logo

Spricht EcoFarms Sie an?

EcoFarms ist eine Plattform zur Bewertung und Weitergabe landwirtschaftlicher CSR-Leistungen . Es erleichtert die verantwortungsvolle Führung und Kommunikation von Unternehmen in der Agrarwelt. Wie jedes Unternehmen braucht auch die Landwirtschaft Unterstützung bei der Umsetzung eines Aktionsplans für eine nachhaltigere Landwirtschaft . EcoFarms bringt seinen Stein in das Gebäude ein, indem es nach einer zuverlässigen und universellen Analyse der Ausbeutung bestimmte Antworten gibt.

Eco Farms-Logo

Bei Pascal und Nico dauerte die Boden- und Grundstücksanalyse etwa 4 Monate. In dieser Zeit hat EcoFarms eine zuverlässige und globale Methode zur Bewertung der Nachhaltigkeit landwirtschaftlicher Betriebe entwickelt, die es ermöglicht, den Ansatz jedes Winzers auf seinem Gebiet für eine nachhaltigere Landwirtschaft zu messen , zu strukturieren , zu beschleunigen und zu verbessern. Nach dieser Analyse sendet EcoFarms Empfehlungen an Winzer.


Hier ist, was Pascal und Nicolas am Ende ihrer Bewertung erhalten haben :

EcoFarms-Bewertung

Wie Sie sehen, positioniert sich der Betrieb der beiden Brüder bereits nachhaltiger als die meisten anderen Betriebe in ihrer Umgebung. Das hindert sie nicht daran, weiter zu gehen und einige der Empfehlungen von EcoFarms zur Verbesserung umzusetzen.

Entdecken Sie die Kampagne von Pascal und Nico


Pascal und Nicolas, Winzer von Oé, kurz zusammengefasst

Leidenschaftlich und Vorläufer .

Das war's, mehr brauchen wir euch nicht zu erzählen, ihr seid sicher schon überzeugt :)

Nö ? - Okay, ich erzähle dir ein bisschen mehr ...


Es waren einmal zwei Brüder, die in der Welt des Weins aufgewachsen sind. Nachdem sie ihre Eltern und vor ihnen ihre Großeltern gesehen hatten, wie sie das ganze Jahr über in den Weinbergen arbeiteten, um einen Qualitätswein zu produzieren , der die Geschmacksknospen aller, die ihn probieren, erfreuen wird, waren die beiden Brüder durstig nach weiter entfernten Abenteuern und gingen beide zur Seite der Welt, um Erfahrungen zu sammeln und ihr Wissen im Weinmarketing zu erweitern. Nach einigen Jahren erreichte das Heimweh Pascal, der beschloss, zu den Wurzeln zurückzukehren, um das Familiengut zu übernehmen. Der Ort, an dem er aufgewachsen war und all diese Träume von nachhaltigem Weinbau und einem respektvolleren Umgang mit der Umwelt gepflegt hatte. Dort veranlasste er die Umstellung des Weinguts Boissonneau auf die Zertifizierung im ökologischen Landbau . Zehn Jahre später kann er den Sieg für sich beanspruchen, denn seine harte Arbeit hat sich gelohnt: Bio-Trauben ohne Pestizide, die einen köstlichen weißen Bordeaux ergeben .


BLOCK_PRODUCT:oe-weinrot-weiß


Und jetzt ist Nicolas an der Reihe, in das Familienunternehmen einzusteigen, um einen Beitrag zu leisten. Von nun an arbeiten die beiden Brüder Hand in Hand, um innovative und kreative Lösungen zu finden, die über Bio hinausgehen, zuerst alleine… dann mit ihrem neuen Partner: - ouii c'est nous!


Gemeinsam möchten wir die Biodiversität des Weinguts fördern durch:

  • Vorbereitung des Bodens, um 100 m agroforstliche Hecken zu pflanzen - ein bisschen wie bei Franck und Véro.
  • Installation von 10 Nistkästen für Fledermäuse, deren Lieblingssnack der Traubenwurm ist, eine Schmetterlingsart, die für die Reben verheerend ist.
  • Einen Schafstall bauen, um 5 Ziegen aus den Pyrenäen und 10 Schafe aus den Landes zu beherbergen , die gerne auf dem ganzen Gras im Weinberg grasen werden - sie sind schließlich Schafe.

Und das alles für die bescheidene Summe von 5500 € - bescheiden wird es auf jeden Fall, wenn wir alle unseren Stein auf den Bau legen...

MiiMOSA-Kampagnenbudget

Niemand spricht besser darüber als Pascal, also lassen wir ihn zu Wort kommen.



Entdecken Sie die Kampagne von Pascal und Nico


So ! Das Ende dieser Geschichte liegt in Ihren Händen – buchstäblich … Ihre Maus liegt in Ihren Händen, um auf diesen Link zu klicken und mehr über die Kampagne zu erfahren.


PS: Wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, nehmen Sie meine Tante beim Wort, sie hat immer recht.

Nachricht von der Lieblingstante

Zurück zum Blog