Das Oé-Team bietet Lieferung ab 6 bestellten Flaschen an!

Biodynamik: Darf man nackt durch die Weinberge gehen?

Worüber reden wir, wenn wir über „Biodynamik“ reden? Eine neue Technik zur Sprengung von Bio-Feldern und -Reben? Ein Trend, der unseren „biodynamischen“, „gesunden Yoga“-Freund charakterisiert? Alle Geheimnisse gelüftet!

Die biodynamische Landwirtschaft, gemeinhin auch als Biodynamik bezeichnet, verdient es, als eine Philosophie oder eine originelle Weltanschauung wahrgenommen zu werden, die die Praxis der Landwirtschaft auf verschiedene Weise beeinflusst. Sie müssen zuerst "biodynamisch" denken, um es zu praktizieren. Es ersetzt nicht die guten Praktiken des ökologischen Landbaus (dem es tatsächlich vorausgeht), sondern verbessert und erweitert sie.

Die „Wurzeln“ der biologisch-dynamischen Landwirtschaft

Biodynamischer Weinbau ist nicht neu. Es entstand zwischen den beiden Kriegen, genauer gesagt im Jahr 1924 , als Rudolf Steiner, ein österreichischer Wissenschaftler und Philosoph, ein umfangreiches Programm zur Ausbildung von Bauern durch Lehren durchführte, die sich aus jahrelanger Beobachtung und Experimenten in der natürlichen Umgebung ergaben.

In den frühen 1920er Jahren suchte eine Gruppe von Landwirten, die mit abnehmender Boden-, Pflanzen- und Tiergesundheit konfrontiert waren, Rat bei Rudolf Steiner. Aus einer Reihe von acht Vorträgen, die im Juni 1924 in Deutschland gehalten wurden, legte er die Grundprinzipien der biologisch-dynamischen Landwirtschaft dar. Diese Konferenzen waren sowohl eine Reaktion auf diese Bauern als auch der Beginn einer Wiederbelebung der Landwirtschaft.

Heute wird es in Tausenden von Gärten, Bauernhöfen, Weinbergen praktiziert, und in Frankreich müssen seine Ergebnisse im Weinbau nicht mehr nachgewiesen werden.

Das Leitmotiv der biologisch-dynamischen Landwirtschaft

Der landwirtschaftliche Organismus ist ein Ganzes, dessen Teile (Böden, Pflanzen, Menschen, Tiere, biologisch-dynamische Präparate und kosmische und klimatologische Einflüsse) in Wechselwirkung stehen.

Wenn wir die biologisch-dynamische Landwirtschaft in zwei Worten definieren müssten, wäre es die langfristige . Ja, es ist eine Bewegung, die durch ihre Philosophie künftigen Generationen eine optimale Bodenqualität und landwirtschaftliche Produktion garantieren möchte .

Heutzutage macht die traditionelle Landwirtschaft starken Gebrauch von chemischen Herbiziden und Insektiziden . Die Biodynamik beschließt, diesen Trend zu ändern und gesünderes Land zu kultivieren. Eine wichtige Sache, die die Biodynamik ermöglicht, ist die Rückkehr der Erde in einen Zustand guter Gesundheit. Düngemittel, Pestizide und Herbizide werden nicht verwendet und sind in Trauben sogar verboten.

Diese biodynamische Lebensphilosophie basiert darauf, dass jeder Betrieb als eine Art lebendiger Organismus betrachtet wird, der darauf abzielt, sich selbst zu versorgen. Basierend auf dem Respekt vor der Biodiversität neigt diese Vision der landwirtschaftlichen Produktion dazu, Landschaften zu regenerieren und die Bodenfruchtbarkeit zu erhalten, anstatt ihre Ressourcen zu erschöpfen, um gesunde und nachhaltige Lebensmittel zu produzieren.

Die „Tambouille“ der Winzer

Um das Bodenleben zu verbessern und auf bestimmte Stoffwechselvorgänge der Natur einzuwirken, erfordert die Biodynamik ausschließlich den Einsatz von Naturstoffen . Die Biodynamik verwendet auch Methoden, die der Homöopathie ähneln. Die Winzer „beleben“ die Pflanze und ihre Umgebung durch die Erde und die Luft, indem sie kleine Dosen von Präparaten aus Naturprodukten versprühen: Gülle, Kuhmist, Hörner, Pflanzensud; alle mit komplexen Methoden zusammengebaut. Die biologisch-dynamischen Präparate „fördern“ die Pflanzen bzw. ermöglichen die Verstärkung der klumpigen Struktur des Bodens.

Im Weinberg verkleidet als Adam und Eva?

Um biodynamischen Wein zu produzieren, stellen die Weingüter die Rebe in den Mittelpunkt ihrer Priorität . Es entsteht eine Verbindung, ein Austausch zwischen Rebe und Winzer. Durch die Stimulierung der Lebenskräfte der Pflanze bieten biodynamische Weinproduzenten Ihnen eine neue Art, Wein zu entdecken.

Ein biodynamischer Winzer ist in erster Linie ein Winzer, der über eine Zertifizierung im ökologischen Landbau verfügt. Angetrieben von einer starken Überzeugung gehen die Biodynamiker noch weiter und streben danach, das Gleichgewicht, die Widerstandskraft und die Vitalität der Reben und des Bodens wiederherzustellen. Dies gilt zum Beispiel für die Rückgewinnung von Regenwasser , nützlich für die Zubereitung von Kräutertees und anderen „magischen“ Abkochungen!

Für die Zeit des Rebschnitts und anderer Arbeiten im Weinberg berücksichtigt die Biodynamik die Mond- und Planetenrhythmen, basierend auf dem „Sternrhythmus“, nämlich einem Zyklus von 27,3 Tagen , der zwei aufeinanderfolgende Monddurchgänge vor derselben Gruppe trennt von Sternen.

Bei der Weinbereitung sind die Zusätze chemischer Verbindungen, die eine bessere Kontrolle der Gärung ermöglichen, bei biologischen und biodynamischen Verfahren stark eingeschränkt. Die berühmten „Sulfite“ beispielsweise oder Schwefelzusätze, die es ermöglichen, den Wein zu stabilisieren, damit er nicht sauer wird, dürfen im konventionellen Weinbau 150 Milligramm pro Liter Rotwein nicht überschreiten. Es ist 3-mal weniger im biologischen Anbau und 10-mal weniger in der Biodynamik (keine Kopfschmerzen mehr!).

Auch wenn Weinblätter nicht (oder kaum) die Garderobe der Winzer ausmachen, sind ihre Praktiken eine wahre Lebensphilosophie. Dieser einzigartige Weinbau- und Weinbauansatz spiegelt perfekt die Qualität der Terroirs wider, aus denen der Wein stammt.

„Biodynamik eine Lebensphilosophie“

letzten Artikel

Soziales Engagement bei Oé

Soziales Engagement bei Oé

„Mach mir einen Kaffee und diese Fotokopien“ . Wenn dies die süße Stimme Ihres Chefs ist, die wie die Stimme von Miranda in dem Film „Der Teufel trägt Prada“ in Ihrem Kopf erklingt, ist es Zeit, Ihr Geschäft zu ändern!
Oé und die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Teil 2)

Oé und die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Teil 2)

Wenn Sie eifrige Studenten des Blogs sind, freuen Sie sich sicherlich auf diesen Artikel. Ich würde sogar sagen, das...
Oé und die Ziele für nachhaltige Entwicklung

Oé und die Ziele für nachhaltige Entwicklung

Eines Morgens im August las ich wie üblich die BBC. Seltsame Angewohnheit werden Sie mir sagen... Kurz gesagt, darum...

In Verbindung stehende Artikel

Biodynamik, dem ökologischen Landbau einen Schritt näher

Biodynamik, dem ökologischen Landbau einen Schritt näher

Ein Schritt weiter als der ökologische Landbau, etwas engagierter, ist die Biodynamik eine Methode, die von Winzern mit größtem Respekt vor dem Boden angewendet wird.
Neue landwirtschaftliche Perspektiven: Urbane Landwirtschaft und Frankreich im Jahr 2017

Neue landwirtschaftliche Perspektiven: Urbane Landwirtschaft und Frankreich im Jahr 2017

Das ist es ! Hier sind wir ! Auf diese Zeit des Jahres haben wir uns alle gefreut!! Nein, nicht im Sommer: DIE INTERNATIONALE LANDWIRTSCHAFTSSCHAU! Der richtige Ort vom 25. Februar bis 05. März. Diese Woche wurde unser Social-Media-Feed mit Selfies überschwemmt, die stolz neben Marguerite, der Star-Limousin-Kuh der Show, aufgenommen wurden. Ja, diese Veranstaltung verbindet den Städter wieder mit Nutztieren und lokalen Produkten und er ist STOLZ. Es ist vor allem eine Gelegenheit, die Arbeit von Tausenden von Landwirten hervorzuheben und mit ihnen über ihr tägliches Leben und ihren Sektor zu diskutieren.
„Wenn du mit der Natur arbeitest, weißt du, dass sie das letzte Wort hat“

„Wenn du mit der Natur arbeitest, weißt du, dass sie das letzte Wort hat“

Seit einer Woche liegt die Frühlingstemperatur bei 5°C. Bei unseren Winzerfreunden hat ein Kampf gegen die Kälte begonnen: 3 Nächte hintereinander haben sie ihr Thermometer und ihre Reben beobachtet, in der Hoffnung, vom Frost nicht allzu sehr betroffen zu sein! Diese Erkältung, die Frankreich betrifft, hält diese Woche an.
Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)
aufpoppen

Verwenden Sie dieses Popup, um ein Anmeldeformular für eine Mailingliste einzubetten. Alternativ können Sie es als einfachen Aufruf zum Handeln mit einem Link zu einem Produkt oder einer Seite verwenden.

Altersüberprüfung

Indem Sie auf die Eingabetaste klicken, bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

Suchen
Unsere Engagements
Einkaufswagen
Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen