Das Oé-Team bietet Lieferung ab 6 bestellten Flaschen an!

Die Rolle der Hecken im Weinberg

Vor einigen Wochen haben wir Ihnen von der Agroforstwirtschaft und den Vorteilen des Pflanzens von Bäumen und Hecken in unseren Weinbergen erzählt . Und da wir bei Oé keine halben Sachen machen, wollten wir Ihnen etwas mehr über die Verwendung von Hecken im Weinbau erzählen . Dies ist eine Gelegenheit, unseren Bäumen und Sträuchern , die wir so sehr lieben und die uns so sehr helfen , eine echte Ehrenwache zu geben, wenn wir es wagen zu sagen !


Unsere Freunde die Hecken, Verbündete der Reben

Es gibt eine Vielzahl von Heckenarten : monospezifische Hecken , zusammengesetzte Hecken, Country Hedges, Bocage Hedges … Moment, Sie finden sich in all diesen Begriffen nicht zurecht? Keine Panik, bei Oé kümmern wir uns gerne um unsere Leser und unsere Weine . Wir erklären es Ihnen Schritt für Schritt. Fangen wir gleich mit dem Wichtigsten an, was genau ist eine Hecke ?

Die wahre Definition einer Hecke ist eine Pflanzengrenze , die dazu dient, ein Feld, einen Garten oder ein landwirtschaftliches Grundstück , wie zum Beispiel einen Weinberg , abzugrenzen . Es besteht aus Bäumen und/oder Sträuchern und Ästen unterschiedlicher Größe und Funktion. Es kann sich am Rand eines Grabens , entlang einer Böschung oder zwischen zwei landwirtschaftlichen Parzellen befinden. 

Erstens dient es als Zaun und Schutzschild für das Grundstück, das es begrenzt. Ja, ja, die Hecke ist ein Schutzschild, das dank ihrer vielen Äste und Blätter vor Feuer, Wind, Frost, Hitze und sogar Schädlingen schützt. Die Hecke ist für das Grundstück, was Gandalf für die Gemeinschaft des Rings ist: Sie lässt nichts passieren. Eine Hecke ist nicht nur eine Barriere, sondern auch ein Lebensraum. Es ist die Traumbasis für einen Vogel zum Brüten, Fressen und Ausruhen. Die Hecke wird zu einem wahren Reservoir an Biodiversität .

Bei einer Hecke aus einer einzigen Baum- oder Strauchart spricht man von einer monospezifischen Hecke , bei Hecken unterschiedlicher Arten und Größen von einer Verbundhecke .

Landhecken oder Bocage-Hecken beziehen sich auf Hecken, die viele Pflanzen und lokale Arten umfassen. Es gibt viele andere Arten von Hecken : trockene Hecken aus trockenen oder abgestorbenen Pflanzen, freie Hecken , die sich frei entwickeln, gepflanzte Hecken, spontane Hecken ... Sie werden verstehen, es ist für jeden Geschmack und vor allem für die Artenvielfalt etwas dabei .

Die Hecken in den Weinbergen

Die unterschiedlichen Heckengrößen

In der Architektur machen wir den Unterschied zwischen einem Gebäude und einem Haus, richtig? Nun, es ist die gleiche Geschichte mit Hecken . Es gibt drei Größen von Hecken und diese können mehrere Ebenen haben, in denen sich viele Bewohner aufhalten:

  • Niedrige Hecken , die aus buschigen Arten bestehen . Buschige Arten sind Sträucher , die 8 Meter nicht überschreiten, wie Liguster oder Schlehe,
  • Mittelgroße Hecken , bestehend aus buschigen Arten und Klumpenbäumen . Klumpenbäume sind Bäume zwischen 8 und 15 Metern wie Birke oder Apfelbaum,
  • Hohe Hecken, die zusätzlich hohe Bäume enthalten. Hohe Jet- Bäume sind diese hohen majestätischen Bäume, die 15 bis 30 Meter hoch sind wie Pappeln.

Nehmen wir das Beispiel einer hohen Hecke , sie besteht aus mehreren Ebenen, die als Schichten bezeichnet werden . Und es sind diese verschiedenen Schichten, die aufgrund ihrer Vielfalt eine große Artenvielfalt hervorbringen. Magie, nicht wahr?

  • Im Erdgeschoss finden wir die Muskinschicht , wo es Moose, Pilze und andere Mikroorganismen gibt,
  • Die erste Etage ist die hauptsächlich aus Blumen bestehende Krautschicht , der bevorzugte Treffpunkt für bestäubende Insekten,
  • Die zweite Etage ist die sogenannte buschige Schicht , die kleine Sträucher buschiger Arten enthält, es gibt viele kleine Vögel und Säugetiere,
  • Die Strauchschicht ist unsere dritte Ebene, bestehend aus Baumstümpfen,
  • Und im fünften Stock angekommen, finden wir die Baumschicht , wo wir die hohen Bäume haben.

Der Besuch ist vorbei, alle runter!


Die Rolle der Hecken im Weinberg

Bäume sind unsere Freunde. Bei Oé sprechen wir oft über sie und wir kämpfen für ihren Schutz . Das Pflanzen einer Hecke in einem Weinberg ist immer eine gute Idee. Ob in Bezug auf Kultur- und Landschaftserbe, Bäume und Sträucher verschönern den Weinstock und bringen Vielfalt und bedeutenden Lebensgewinn für unsere Freunde, die Tiere und Insekten. Die Vielfalt zeigt sich auch auf der Ebene der Fauna und Flora. Je zusammengesetzter die Hecke ist, desto mehr verschiedene Arten zieht sie an. Diese Biodiversität stabilisiert das Ökosystem , Pflanzenhilfsmittel werden zu Verbündeten gegen Schädlinge und Parasiten. Insekten, Vögel, Fledermäuse und Säugetiere finden hier etwas zum Bleiben, Fressen, Fortpflanzen und Verstecken. Zwischen den Zweigen und dem Blattwerk artikuliert sich ein echtes Leben. Es ist sowohl ein biologisches Reservoir als auch ein biologischer Korridor. 

Ein biologischer Korridor ? Keine Panik, wir erklären es. Es ist ein natürlicher Korridor, der an der Bewegung der Arten innerhalb der landwirtschaftlichen Parzelle teilnimmt und ihr Gleichgewicht fördert. Und dies dank der anderen Elemente der Biodiversität : Holz, Stängel, Äste, Haine ... Es ist eine Reihe von Infrastrukturen, in denen jeder seinen Platz hat, wo jeder am Gleichgewicht und der Entwicklung seiner Umwelt teilnimmt. Wie die Bienen , die den Pollen in den Reben zirkulieren lassen. Wenn Sie mehr über Anbauhilfsmittel und die Rolle der Bienen in den Reben erfahren möchten, sind Sie hier genau richtig!

Hecken spielen auch eine schützende Rolle. Sie bieten nicht nur eine natürliche Barriere gegen Schäden durch Wind, Feuer und das Versprühen von Pflanzenschutzmitteln , sondern verteilen auch effektiv den Wasserabfluss, erleichtern dessen Infiltration und begrenzen die Bodenerosion im Weinberg. Sie erleichtern die Arbeit der Winzer, die keine zusätzliche Arbeit benötigen, die Hecken erledigen alles. Es ist schön, nicht wahr?

Windschutzhecken haben die Besonderheit, Luftkorridore zu moderieren und letztendlich klimatische Auswirkungen zu regulieren. Sie bieten den Winzern auch zusätzliche Produktionsquellen (wie Holz, Obst, Honig). Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, sprechen wir hier über Mikroklima und die Vorteile der Agroforstwirtschaft!

Eine Hecke in einem Grundstück

Wann und wie man eine Hecke in die Reben pflanzt

Das Pflanzen einer Hecke innerhalb einer Rebe ist nicht leichtfertig. Sie pflanzen keinen Weinstock, wie Sie Ihr Hemd wechseln. Abhängig von der Funktion, die Sie Ihrer Rebe geben möchten, müssen viele Komponenten berücksichtigt werden . Wie wählen Sie also die richtige Jamy- Hecke aus?

Um eine gute Biodiversität zu fördern, ist es vorzuziehen, eine Reihe verschiedener Arten von mindestens 15 Arten mit unterschiedlichen Größen und unterschiedlichem Blattwerk zu verwenden. Laubbäume, also Bäume, die im Winter ihre Blätter verlieren, bringen Biomasse in den Boden.

Bevorzugen Sie für einen Windschutzeffekt hohe Bäume wie Eichen und platzieren Sie die Hecke stromabwärts der Rebe, senkrecht zu den vorherrschenden Winden. Um die Erosion zu bekämpfen , muss die Hecke an einer Unterbrechung des Hangs auf den Böschungen platziert werden. Um einen biologischen Korridor zu schaffen , wird eine Hecke ihren Platz zwischen den Parzellen und den Reben haben . Es ist auch besser, lokale Arten zu bevorzugen, die sich besser an den Boden anpassen können und nicht in vorhandene Elemente eindringen.

Sie fragen sich, wann und wie Sie eine Hecke pflanzen ? Die ideale Jahreszeit ist von Oktober bis März, ohne die Wintermonate zu bevorzugen. Herbst und Frühjahr sind die günstigsten Zeiten. Ideal ist ein Abstand von 2,50 Metern zwischen Hecke und Rebstock . Denken Sie daran, den Boden vor dem Pflanzen gut zu bearbeiten und Mulch auszulegen , um die Belüftung zu erleichtern, dh den Boden mit Stroh, Rinde und Sägemehl zu bedecken. Der Rückschnitt erfolgt alle zwei Jahre im Winter, damit die Arten nicht zu groß werden und die Reben nicht befallen . Alles Wissenswerte zum Thema Winterschnitt verraten wir Ihnen hier!

Die Größe der Hecke

Das Pflanzen von Hecken kostet 20 Euro pro Meter und passt perfekt zu den aktuellen Anliegen der Winzer , unsere Betriebsweise zu ändern und einen effizienten und schadstofffreien ökologischen Landbau zu fördern. Die Regierung hat das verstanden und deshalb die Aktion „Lasst uns Hecken pflanzen!“ ins Leben gerufen. um Landwirte zu ermutigen , Hecken auf ihren Parzellen zu pflanzen.

Bei Oé haben unsere Winzer diese Technik übernommen. Dies ist der Fall bei François , der Le Côtes de Bergerac herstellt und Frank und Véronique unsere Oé-Winzer in Pujols, die unsere köstlichen Rotweine produzieren .

Wie Sie gesehen haben, haben wir unser Oé-Programm für Biodiversität gestartet und zwei Partner unterstützen uns bei dem Thema: die Crowdfunding- Plattform Miimosa und das Label EcoFarms . Wenn Sie mehr wissen möchten, laden wir Sie ein, unser Projekt hier zu entdecken! Und für unsere erste Aktion entschieden wir uns zu helfen Frank und Véronique.

Liquid error (product-grid-item line 107): product form must be given a product

ab


Reben voller Leben für Weine voller Geschmack! Wenn wir das nächste Mal ein gutes Glas Bio-Wein trinken , werden wir an dieses ganze Ökosystem denken, das aktiviert wird, das in Bewegung ist und das in unseren Reben und unseren Hecken lebt, nicht wahr?

letzten Artikel

Un Noël simple, c’est quoi exactement ?

Un Noël simple, c’est quoi exactement ?

Oé, on vous emmène avec nous pour relever une mission des plus importantes : revenir à l’essentiel et embarquer pour un futur durable. Si vous nous lisez ici, c'est que vous faites (normalement) partie des 30% des français qui aiment le vin. Comme pour tout, la meilleure façon de réduire ses émissions est de ne pas consommer. On ne peut pas s'arrêter de boire ni de manger. On peut juste décider de le faire mieux. Et d'avoir un impact moindre en buvant bon, bien, mieux pour la planète.  Ne pas boire de vin est l'option #1, on est la #2. On vous propose de passer un beau noël aussi bon pour vous que pour la planète. Vous êtes prêt pour le top départ d’un Noël responsable ? 3,2,1… C’est parti ! 
Tirer un trait sur le Black Friday

Tirer un trait sur le Black Friday

Le Black Friday est un week-end noir pour l’environnement. Entre hausse du pouvoir d’achat et hausse du “pouvoir déchets” la frontière est mince...
Ôde à la dégustation, by Fx

Ôde à la dégustation, by Fx

Aujourd'hui Fx, co-fondateur de Oé, se livre en nous racontant sa façon de déguster un vin. De sa belle plume est sortie une ôde à la dégustation qu'on vous laisse savourer... 

In Verbindung stehende Artikel

Oé, wir starten das „Oé-Programm für Biodiversität“!

Oé, wir starten das „Oé-Programm für Biodiversität“!

Vor einigen Monaten haben wir unsere ersten biologischen und engagierten Weine kreiert, die wir Ihnen in 100% recycelten und recycelbaren Verpackungen zusenden. Wir wollten noch weiter gehen, weshalb wir die geschaffen haben Oé-Programm für Biodiversität in den Weinbergen . Das Ziel ? Sensibilisieren Sie unsere Gemeinde für Umweltthemen und helfen Sie unseren Winzern, in ihren Bemühungen im Weinberg und im Keller immer weiter zu gehen.
Kämpfen wir für den Schutz isolierter Bäume

Kämpfen wir für den Schutz isolierter Bäume

Oh Liebhaber von Bio-Wein! Heute sprechen wir mit Ihnen über ein Thema, das den Weingarten betrifft, wir sprechen mit Ihnen über eine „gefährdete Art“: vereinzelte Bäume . Sie werden ganz allgemein von Menschenhand gepflanzt und können Obstbäume , Sträucher , Hecken oder Waldränder sein . Sie sind ein günstiger Lebensraum für die Erhaltung von Organismen, die für die Landwirtschaft günstig sind. Komm, lass uns dir das alles erklären!
Rebschnitt im Winter

Rebschnitt im Winter

Je früher der Schnitt, desto früher brechen die Knospen auf: Von November bis März geht die Rebe in eine Ruhephase, auch Winterruhe genannt. Die Pflanze spart ihre Energie so weit wie möglich und der Saft wird in den lebenswichtigen Teilen konzentriert, um den Bedingungen zu begegnen
Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)
aufpoppen

Verwenden Sie dieses Popup, um ein Anmeldeformular für eine Mailingliste einzubetten. Alternativ können Sie es als einfachen Aufruf zum Handeln mit einem Link zu einem Produkt oder einer Seite verwenden.

Altersüberprüfung

Indem Sie auf die Eingabetaste klicken, bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

Suchen
Unsere Engagements
Einkaufswagen
Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen