La célébration de mariage

Alternativen zum Reiswerfen für eine umweltbewusste Hochzeit

Herzlichen Glückwunsch, Sie heiraten. Sie haben wahrscheinlich tausend Ideen im Kopf, die aufgeblüht sind, seit Sie die Entscheidung getroffen haben, den Sprung zu wagen. Und jetzt stellst du dir vor, wie du am Ende deiner Zeremonie unter einem Reisregen strahlst. Und wenn Ihr ökologisches Gewissen im Galopp zurückkehrt, geben wir Ihnen unsere Ratschläge für einen umweltbewussten Zeremonienausflug .

Reiswerfen: der Ursprung dieser Tradition

Egal, ob Sie eine weltliche Hochzeit oder eine Hochzeit einer beliebigen Religion haben möchten, wir alle haben unsere Traditionen und unsere Wünsche. Wenn es eine Praxis gibt, die wir bei fast allen Hochzeiten sehen, dann ist es das Reiswerfen. Sie reicht weit zurück, genauer gesagt bis in die Antike.

Diese Tradition hat ihren Ursprung in einem heidnischen und alten Brauch , der darin bestand, Jungvermählten Getreidesamen zuzuwerfen, um ihnen Wohlstand und Fruchtbarkeit zu wünschen. Wenn Sie sich fragen, warum Getreide mit Fruchtbarkeit in Verbindung gebracht wurde, ist es ganz einfach. Ernte und Fruchtbarkeit, beide mit dem Bild des Wohlstands verbunden, wurden in der griechischen Mythologie durch die Göttin Demeter repräsentiert, in der römischen Religion auch Ceres genannt. Eine schöne Zeitreise!

Die Göttin Demeter

Die Göttin Demeter, auch Göttin der Biodynamik

Reis wird nach und nach zum am häufigsten verwendeten Getreide in diesen Traditionen. Reis war und ist immer noch der wesentliche Bestandteil vieler landwirtschaftlicher Nutzpflanzen auf der ganzen Welt. Kein Wunder, dass es in den Riten und Traditionen der Menschen überall auf der Welt eine große Bedeutung erlangt. In der hinduistischen Kultur musste die Braut viermal um den Altar herumgehen, um jedes Mal eine Handvoll Reis zu erhalten. In Indonesien hat Reis die Besonderheit, die vom Teufel selbst begehrte Seele des Mannes zu schützen. Viel romantischer verwendeten es die italienischen Reiter im 19. Jahrhundert, um einer Frau zu zeigen, dass sie sie mochten.

Wie Sie sehen können, ist das Reiswerfen mehr als nur ein Element der westlichen Folklore, sondern Teil vieler Traditionen auf der ganzen Welt. Und das ist ökologisch und wartungstechnisch nicht optimal. Viele Kommunen verbieten es deshalb. Der Reis auf dem Boden verschwendet nicht nur Lebensmittel, sondern kann auch zum Ausrutschen führen und macht es den Reinigungskräften nicht leicht. Es zieht auch Vögel an, die sich daran ernähren (auf Kosten ihrer Gesundheit und ihres kleinen Magens).

Es ist immer noch möglich, diese Tradition in bestimmten Städten und Dörfern fortzusetzen, Sie müssen eine vorherige Genehmigung einholen und sicherstellen, dass die Reinigung nach der Trauung von Ihnen durchgeführt wird . Wenn Sie jetzt wie wir feststellen, dass das Reiswerfen ausgedient hat, bieten wir Ihnen Alternativen!

Alternativen zum Reiswerfen

Alternativen für eine verantwortungsvolle Ehe

Es gibt viele Alternativen zum Reiswerfen wie eine Ehrengarde, getrocknete Blütenblätter , hausgemachtes oder natürliches Konfetti und vieles mehr. Wir erzählen Ihnen mehr.

Eine Ehrenwache

Was wäre, wenn Sie Ihre Gäste bitten würden, am Ausgang der Kirche oder des Rathauses eine Ehrenwache zu bilden, um Sie willkommen zu heißen? Sie müssen nichts werfen oder werfen. Wenn Ihre Gäste Schleifenstäbe haben , können sie diese über Ihnen schwenken. Die perfekte Idee für einen farbenfrohen und abfallfreien Festausflug . Sie können Ihre Hürde auch nach Ihrem Geschmack oder Ihren Hobbys personalisieren: Schläger für Tennisspieler, Musikinstrumente für Musikliebhaber, Fahrräder für Radfahrer, es liegt an Ihnen, die Idee zu finden, die am besten zu Ihnen passt.

Getrocknete Blütenblätter

Getrocknete Blütenblätter

Was gibt es Schöneres, als romantisch zu sein, als Blumen zu werfen und zu empfangen. Der Vorteil ist, dass die Blütenblätter biologisch abbaubar sind . Es ist immer noch möglich, dass Ihr Rathaus Sie auffordert, sie abzuholen. Daher verzichten wir auf das Pflücken frischer Blumen und entscheiden uns für getrocknete Blumen, die ökologischer sind. Sie müssen sie nicht von weit her bringen, getrocknete Blütenblätter, die im Laufe der Saison in Ihrem Garten oder in der Natur geerntet werden, reichen aus. Wir sind besonders in Lavendelsamen verknallt , die den Vorteil haben, dass sie gut riechen und Ihrem Ausflug Farbe und Charme verleihen und Gästen sogar in kleinen Beuteln angeboten werden, wenn Sie zu viele haben.

Hausgemachtes Konfetti mit abgestorbenen Blättern

Selbstgemachtes Konfetti ist perfekt, um einen 100% natürlichen, ökologischen und abfallfreien Zeremonienausflug zu organisieren . Und das kleine Extra ist, dass es Sie nichts kostet, wenn Sie tote Blätter verwenden, die im Herbst gesammelt werden. Je nach verwendetem Stempel haben Sie auch die Wahl der Form und Größe. Nehmen Sie sich ein wenig im Voraus und machen Sie einige Tests, um das Ergebnis zu sehen, und am D-Day haben Sie das Recht auf eine traditionelle und verantwortungsvolle Freilassung.

Seifenblasen

Wer hat nicht schon als Kind davon geträumt zu heiraten? Wecken Sie das Kind in Ihnen für diesen besonderen Tag mit Seifenblasen. Mit einem ökologischen Geschirrspülmittel, das die Umwelt respektiert, ist es noch besser . Versuchen Sie dafür, vor der Hochzeit genügend Seifenblasen zu sammeln. Eine gute Organisation Ihrer Hochzeit bedeutet auch, im Voraus zu planen, insbesondere für die kleinen Details.

Weizensamen für Vögel

Um in der Tradition des Reiswerfens zu bleiben, können Sie sich für Samen entscheiden, die für Vögel nicht schädlich sind, die Sie in Tierhandlungen finden, oder Samen von Landblumen, wenn das „Werfen“ auf einem Feld oder auf dem Land stattfindet. Sie können für unsere gefiederten Freunde auch Weizensamen wählen, die bekömmlicher sind als Reis.

Kein Reis werfen mehr , Sie sind voller Ideen für Ihren zeremoniellen Ausflug. Und wenn Sie andere haben, zögern Sie nicht, sie mit uns unter hello@oeforgood.com zu teilen , wir werden sie gerne mit unserer Community in den Netzwerken teilen.

Tipps für eine verantwortungsvolle Ehe

Eine ethische und verantwortungsvolle Ehe

Das Oé-Team bietet organische, vegane und pestizidfreie Weine für Ihre Hochzeit an. Wir hören uns Ihre Wünsche an, definieren gemeinsam den besten Bio-Wein für Ihren Empfang und Ihr Hochzeitsessen und helfen Ihnen bei der Auswahl der zu planenden Flaschenanzahl . Ihre Verkostung wird Ihnen angeboten, wenn Sie dann eine Bestellung aufgeben.

Ob Sie aus Bordeaux , Côtes-du-Rhône , Bugey oder Languedoc kommen, wir werden unbedingt einen Wein haben, der Ihrer Region und Ihren Wünschen gerecht wird. Wir helfen Ihnen nicht nur bei der Auswahl Ihrer Weine für Ihre Hochzeit, sondern geben Ihnen auch Tipps , um Ihren Hochzeitstag zu einem unvergesslichen Moment zu machen . Vertraue uns !

Kontaktieren Sie uns unter hello@oeforgood.com , um Ihren gemeinsamen Tag zu besprechen und unsere Website zu besuchen. Bis bald !

Zurück zum Blog