Das Oé-Team bietet Lieferung ab 6 bestellten Flaschen an!

Gibt es die berühmtesten französischen Weine alle in Bio-Version?

Es gibt bestimmte Dinge, bei denen wir ziemlich chauvinistisch sind, und Wein ist eines davon. Es muss gesagt werden, dass unsere französischen Winzer wahre Meister ihres Fachs sind, deshalb genießen wir gerne die Früchte ihrer Arbeit. Bekannte französische Appellationen , wir haben ein paar im Sinn, aber existieren sie organisch? Lass es uns gemeinsam sehen.


Warum Bio-Wein produzieren?

Die Herstellung von Bio-Wein ist weit davon entfernt, eine Modeerscheinung oder eine kommerzielle Technik zu sein. Ja, auf den ersten Blick könnte man sich sagen „es geht wie alle anderen“, „es geht um den Trend zu surfen“, „es geht um Marketing“. Marketing, wirklich? Um biozertifiziert zu werden und das AB-Label-Logo auf ihren Flaschenetiketten anzubringen, müssen Winzer drei Jahre lang auf ökologischen Weinbau und ökologische Weinbereitung umstellen. In dieser Zeit gibt es oft Verluste und große Schwierigkeiten, ein gutes Gleichgewicht in den Reben und im Keller zu finden. Die Umstellung auf Bio erfordert daher eine große finanzielle Investition, aber auch zeitliche und sogar psychologische. Ja, Winzer sind Menschen wie wir und wir wissen es, unsere Gewohnheiten zu ändern ist hart. Also nein, wir können nicht sagen, dass Bio Marketing ist, weil wir es nicht über Nacht werden und es vor allem eine echte Risikobereitschaft ist. Im ökologischen Weinbau sind die Erträge teilweise geringer und die Beherrschung dieser neuen Herangehensweise an die Rebe erfordert viel Know-how.


Wenn Sie alles über die Unterschiede zwischen Bioweinen, Naturweinen und biodynamischen Weinen wissen möchten, empfehlen wir Ihnen, diesen Artikel zu lesen


Die Umstellung auf biologischen Weinbau ist ein Zeichen dafür, dass der Winzer seinen Boden besser pflegen, im Einklang mit der Natur arbeiten und seine Umwelt respektieren möchte. Die Winzer sind sehr sensibel, sie lieben das Land und wenn sie merken, dass der konventionelle Weinbau ihrem Terroir schadet, zögern sie nicht, ihm den Rücken zu kehren und der Natur die Schlüssel zurückzugeben.

Weinberg

Einige Winzer pflegen ihr Weingut teilweise im biologischen Weinbau oder im biologisch- dynamischen Weinbau , um diese neuen Methoden zu testen und zu verbessern. Ja, unsere französischen Winzer sind sehr diszipliniert, geduldig und fleißig wie Ninja-Studenten. Wir versichern Ihnen, dass sie nicht mit einem Säbel die Weinreben schneiden oder mit einem Tritt die Beeren zertrampeln, was auch immer, das wäre sehr altmodisch!


Wenn Sie mehr über weiße Rebsorten und schwarze Rebsorten erfahren möchten , laden wir Sie ein, diese Artikel zu entdecken


Es ist unwahrscheinlich, dass Sie auf eine Bio-Version und eine Nicht-Bio-Version derselben Flasche stoßen, denn Bio ist keine Fassade, keine Modeerscheinung, kein Wort, das auf dem Etikett angebracht ist, sondern eine echte Verpflichtung. Auf der anderen Seite werden Sie sicherlich im Laufe der Jahre immer mehr konventionelle Weine zu Bio-Weinen sehen, weil immer mehr Winzer ihren Reben und ihren Weinen eine möglichst natürliche Pflege bieten wollen .


Wenn Sie interessiert sind, sprechen wir in diesem Artikel über natürliche Weine


Was ist also mit unseren schönen französischen Appellationen ?


Die großen Bio-Weine Frankreichs

Wenn Ihnen französischer Wein gesagt wird, was haben Sie dann im Sinn? Sofort denken wir an eine Figur mit einer Baskenmütze, einem Baguette, einem Stück Käse und einem Glas Wein in der Hand. Es ist sicher ein bisschen karikaturhaft, aber wir mögen dieses Bild, weil es alles zusammenbringt, was wir lieben. Also, womit füllst du das Glas? Ein guter Châteauneuf-du-Pape , ein unumgänglicher Saint-Emilion Grand Cru oder ein großer Château Palmer ?


Die gute Nachricht ist, dass diese drei Appellationen biologisch hergestellt werden. Bei Oé verwöhnen wir Sie und bieten Ihnen zwei an, weil wir mit Emmanuel zusammengearbeitet haben, um Ihnen eine schöne Flasche Châteauneu-du-Pape mit bezaubernden Aromen zu produzieren, die von Kopf bis Fuß engagiert ist.


Liquid error (product-grid-item line 107): product form must be given a product

ab



Wir haben auch Hand in Hand mit (...) gearbeitet, um Ihnen einen Saint-Emilion Grand Cru anzubieten, der wahrer als die Natur und natürlicher als die Natur ist, da er biologisch zertifiziert ist! Ein wahrer Genuss, gesund und verantwortungsvoll.


Liquid error (product-grid-item line 107): product form must be given a product

ab



Es wird oft gesagt, die Großen müssen mit gutem Beispiel vorangehen, auch beim Wein zögern die anerkannten Domänen mit ihren Grands Crus nicht, voranzugehen. Man könnte meinen, dass nur kleine Weingüter das Experiment wagen, aber nein, in Bordeaux und Burgund , den Weinregionen, in denen die besten französischen Weine und die berühmtesten französischen Weine produziert werden, sind viele große Weingüter im biologischen und biodynamischen Weinbau tätig.


Man sollte ein Buch nicht nach seinem Einband oder eine Flasche nach ihrem Etikett beurteilen, denn darauf steht nicht unbedingt alles. Viele prestigeträchtige Weine hängen sehr an ihrem Etikett, frei von Logos und Zertifizierungen , und zeigen einfach und stolz den Namen des Weinguts und der Appellation. Fehlt das Logo der „AB“- oder der „Demeter“ -Marke, können die Weine dennoch biologisch oder biodynamisch erzeugt worden sein . Das beste Beispiel ist wahrscheinlich die Domaine de la Romanée Conti , ein Grundnahrungsmittel der Burgunderweine . Sehr bekannt dafür, die teuerste Flasche der Welt verkauft zu haben, wissen nur wenige, dass der Weinberg seit Jahren biodynamisch gepflegt wird, weil kein Logo auf der Flasche angebracht ist. Manchmal muss man nach Informationen fischen gehen, um die Geheimnisse eines Weins und seines Weinguts herauszufinden. Keine Sorge, der Oé-Vogel ist hier, um Ihnen zu helfen, und dank unserer Artikel werden Sie zu echten Experten.

Sie können die Winzer Ihrer Lieblingsweine fragen, wie sie ihren Wein herstellen, sie erklären Ihnen gerne alles.


Wir haben einige Interviews mit unseren Winzern geführt, falls es dich interessiert, hier sind sie:

  • Treffen mit Fabien, Oé-Winzer in Bollène
  • Treffen mit den Winzern Denis, Oé in Côtes du Rhône
  • Treffen mit Franck und Véronique Terral


  • Jenseits der Crus Classés und prestigeträchtigen Weine gibt es in Frankreich viele Appellationen, die uns zum Speicheln bringen. Auch hier hat Bio einen Platz zu verteidigen, da viele Appellationen in Bio vertreten sind und dies in all unseren schönen Weinregionen Frankreichs. So können Sie zum Beispiel die Frische eines guten Bio-Côtes de Provence am Pool genießen, den offenen Angriff eines Glases roten Bio-Côtes du Rhône mit einem Stück Rindfleisch, die Finesse eines Schluckes Bio-Chablis mit Ihrem Käse oder sogar bringen Sie eine schöne Flasche Bio-Champagner für die Feiertage heraus! Ja, Bio ist überall, weil seine Vorzüge von allen anerkannt werden!



    Lassen Sie sich von unserer Auswahl an Bio-Weinen verwöhnen . Bei Oé arbeiten wir das ganze Jahr daran, Hand in Hand mit unseren Winzern die besten Bioweine aus Ihren Lieblingsappellationen, IGPs und AOPs zu produzieren , die alle glücklich machen!

    Sind Sie also eher Weißweine , Rotweine oder Roséweine ?

    letzten Artikel

    Un Noël simple, c’est quoi exactement ?

    Un Noël simple, c’est quoi exactement ?

    Oé, on vous emmène avec nous pour relever une mission des plus importantes : revenir à l’essentiel et embarquer pour un futur durable. Si vous nous lisez ici, c'est que vous faites (normalement) partie des 30% des français qui aiment le vin. Comme pour tout, la meilleure façon de réduire ses émissions est de ne pas consommer. On ne peut pas s'arrêter de boire ni de manger. On peut juste décider de le faire mieux. Et d'avoir un impact moindre en buvant bon, bien, mieux pour la planète.  Ne pas boire de vin est l'option #1, on est la #2. On vous propose de passer un beau noël aussi bon pour vous que pour la planète. Vous êtes prêt pour le top départ d’un Noël responsable ? 3,2,1… C’est parti ! 
    Tirer un trait sur le Black Friday

    Tirer un trait sur le Black Friday

    Le Black Friday est un week-end noir pour l’environnement. Entre hausse du pouvoir d’achat et hausse du “pouvoir déchets” la frontière est mince...
    Ôde à la dégustation, by Fx

    Ôde à la dégustation, by Fx

    Aujourd'hui Fx, co-fondateur de Oé, se livre en nous racontant sa façon de déguster un vin. De sa belle plume est sortie une ôde à la dégustation qu'on vous laisse savourer... 

    In Verbindung stehende Artikel

    Wie serviert man seine Bio-Weine richtig?

    Wie serviert man seine Bio-Weine richtig?

    Es reicht nicht immer aus, eine Flasche Wein aus dem Keller zu nehmen und zu öffnen. Damit der Wein sein volles Potenzial entfalten und beeindrucken kann...
    Biowein zum Hinlegen: Gibt es das?

    Biowein zum Hinlegen: Gibt es das?

    Können Bio-Weinberge Weine zum Auslegen produzieren? Sehr gute Frage mein lieber Watson. Um mit der Untersuchung zu beginnen, schlage ich vor, dass wir uns gemeinsam anschauen, was ein Wein zum Einlegen ist .
    Was ist Strohwein?

    Was ist Strohwein?

    Es ist nicht nur das Jesuskind, das auf Stroh geboren wurde. Um nach traditioneller Technik einen guten Strohwein herzustellen , werden die Trauben auf einem Strohbett an der frischen Luft getrocknet. Folgen Sie uns, wir nehmen Sie mit in die Geschichte dieses einzigartigen Weins!
    Älterer Post
    Neuerer Post
    Schließen (Esc)
    aufpoppen

    Verwenden Sie dieses Popup, um ein Anmeldeformular für eine Mailingliste einzubetten. Alternativ können Sie es als einfachen Aufruf zum Handeln mit einem Link zu einem Produkt oder einer Seite verwenden.

    Altersüberprüfung

    Indem Sie auf die Eingabetaste klicken, bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

    Suchen
    Unsere Engagements
    Einkaufswagen
    Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
    Einkauf beginnen