Das Oé-Team bietet Lieferung ab 6 bestellten Flaschen an!

Wie wird Biowein hergestellt?

„Weißt du, wie man Kohl pflanzt, modisch, modisch

Weißt du, wie man Kohl auf unsere Weise pflanzt?“


Für uns ist Bio-Wein mehr als eine Modeerscheinung, es ist eine Leidenschaft, also lassen Sie uns ein wenig über seine Herstellung sprechen!

Biowein machen: Ökologischer Weinbau

Weinbau ist die Kultivierung der Rebe . Um guten Wein zu produzieren, braucht man gute Trauben , und um gute Trauben zu bekommen , muss man sie gut anbauen !


Die Rebe ist Teil des Lebens und kann wie wir von bestimmten Krankheiten befallen werden. Wenn wir Kopfschmerzen haben, kennen wir alle das lebensrettende Doliprane. Der Fuß des Cabernet-Sauvignon hat etwas mehr Mühe, sein Gütesiegel zu schlucken...

Manchmal fördern bestimmte Pilze , Insekten oder Unkräuter das Wachstum der Reben nicht . Um den Pflanzen zu helfen, wenden Winzer seit jeher verschiedene Techniken an, um ihre Reben zu pflegen . Um ihre Reben beispielsweise vor Kälte zu schützen, verwenden manche Winzer Kerzen ! Wer hätte das geglaubt? und bietet ein großartiges Schauspiel.

Jeden Plan von Hand zu jäten, stellt eine titanische Aufgabe dar. Um unseren Rücken zu schonen und die Reben zu schützen , haben wir uns Pflanzenschutzmitteln zugewandt .

Im Moment bedeutet Kultur „Phyto“ „Pflanze“ und „Hygiene“, was sich auf Gesundheit bezieht.

Beim ökologischen Weinbau behandeln die Winzer den Boden und die Reben nicht mit chemischen Pflanzenschutzmitteln . Sie verwenden natürliche Elemente wie Kupfer oder Schwefel , die umweltfreundlicher sind.

Bei konventionellen Weinen hingegen können es sich die Winzer leisten, chemische Pflanzenschutzmittel einzusetzen . Diese Chemikalien wirken kurzfristig sehr gut zum Schutz der Reben , da sie sehr aggressiv sind, aber den Planeten zerstören. Diese Pestizide und Herbizide sind so wirksam, dass Landwirte, die sie verwenden, ihre natürlichen Pflanzen durch GVO (genetisch veränderte Organismen) ersetzen müssen, um sicherzustellen, dass sie nicht beim Versprühen von Chemikalien sterben . Es ist ein bisschen seltsam, von einem Produkt geschützt zu werden, das uns töten kann, nicht wahr?


Der Einsatz natürlicher Techniken erfordert mehr Geduld und Investitionen, garantiert aber eine bessere Bodenqualität und gesünderen Wein . Zum Glück für den Planeten kämpfen engagierte Winzer für eine Reduzierung oder gar Abschaffung chemischer Pflanzenschutzmittel zum Schutz der Weinberge . Die Reben von Bioweinen , Naturweinen und biodynamischen Weinen sind gesünder und deshalb lieben wir sie!

Herstellung von Bio-Wein: Bio-Weinbereitung

Eine gesunde Traube in einem gesunden Wein!


2012 wurde uns das Ende der Welt gesagt, erinnerst du dich? Vor allem sahen wir den Beginn einer neuen Welt für Bio-Wein! Ja, Anfang Februar 2012 haben die europäischen Verordnungen zur Kennzeichnung von Bio-Wein ein weiteres Standbein hinzugefügt, die Weinbereitung.

Für bereits engagierte Winzer ist es nur eine Formsache, denn man kann sich verpflichten, ohne dazu verpflichtet zu sein, sorgt aber dafür, dass auch künftige Generationen auf das Gute und das Bio von der Traube bis zum Wein kommen. Ja, bisher schrieben die Zertifizierer auf die Etiketten der Flaschen „ Weine aus Trauben aus biologischem Anbau “. Jetzt haben wir garantiert einen Bio-Wein bis zur Vinifizierung.


Um die Labels ABin Frankreich und „ European Bio “ in Europa zu erhalten, befolgt der Winzer Spezifikationen , die unter anderem die Begrenzung von Sulfiten , aber auch das Verbot bestimmter Techniken wie die teilweise Entalkoholisierung von Weinen und Behandlungen mit Elektrodialyse beinhalten für den zertifizierten Bio -Weinbau nur Betriebsmittel natürlichen Ursprungs zugelassen sind . Der Winzer verwendet zum Beispiel einheimische Hefen , also natürlichen Ursprungs, die sich auf der Haut der Trauben und sogar auf den Rahmen oder den Steinen des Weinguts befinden. Es ist verrückt, nicht wahr? Nun, das macht es möglich, eine echte Terroir - Typizität in den Wein zu bringen, anstatt ausgewählte Hefen zu verwenden .


Wir stellen Ihnen hier die Tabelle der Sulfitgehalte pro Liter unserer Weine zur Verfügung, die deutlich niedriger sind als die von der Bio-Verordnung vorgeschriebenen und den biodynamisch hergestellten , sogar denen eines Naturweins , näher kommen . Weniger Sulfite bedeuten weniger Kopfschmerzen und noch mehr Vergnügen, also warum sich selbst entziehen? ;)


Die Herstellung von Bio-Wein: Liebe zum Land

Jeder Bioweinproduzent geht auf seine eigene Art und Weise an die Herstellung seines Weines heran. Wir haben viele Agenten des Wandels in Frankreich, die die Grenzen aufrütteln und eine gesündere , nachhaltige Landwirtschaft fördern wollen . Hier ist eine kleine Liste von Persönlichkeiten des biologischen und biodynamischen Weinbaus, die wir bei Oé sehr mögen, wie Nicolas Joly in Anjou , Pierre Overnoy im Jura , Marcel Richaud im Rhône -Tal oder Lionel Gauby im Roussillon . Diese Akteure des ökologischen Wandels zögern nicht, ihr Know-how auszutauschen, damit die Techniken weiterentwickelt und verbreitet werden. Branchenübergreifende Verbände sind für das reibungslose Funktionieren der Weinwelt und die Entwicklung von Appellationen in ihren Regionen notwendig, wie beispielsweiseSudvinbio, das Veranstaltungen zu guten Bioweinen organisiert . Der Verband der Naturweine beispielsweise bringt Liebhaber des naturnahen Weinbaus zusammen und verpflichtet sich, Vorgaben zu befolgen und ihre Arbeitsweise offen zu erklären.


Es reicht nicht aus, gekennzeichnet zu sein, um verpflichtet zu sein, oder verpflichtet, gekennzeichnet zu werden.

Bei Oé arbeiten wir daher Hand in Hand mit unseren Winzern , um Ihnen einen verantwortungsvollen und engagierten Wein anzubieten , nicht nur auf dem Etikett. Wir nehmen uns die Zeit, sie zu besuchen, die Weinberge und den Keller zu besuchen , mit ihnen zu diskutieren und unsere Werte zu teilen. Der Wein ist das Spiegelbild des Winzers und bei uns sind sie alle Bio und gut!

Dieses Jahr waren wir sogar bei Claire und Stéphane , unseren Winzern , die unseren Bugey produzieren, zur Ernte . Die Teilnahme an der Weinlese ist ein purer Moment des Teilens und Glücks und wir hoffen, dass Sie es in unseren guten Bio-Weinen spüren !

Liquid error: product form must be given a product

ab


Wenn Sie mehr über unsere Winzer erfahren möchten , können Sie die Interviews lesen, die wir mit Fabien , Denis , Bernard und Franck geführt haben .

Sie können die Lives (als Wiederholung verfügbar) auch auf unserem Instagram-Profil finden .


Wir bei Oé sind davon überzeugt, dass Bio ein wirklich verantwortungsvoller Lebensstil ist, deshalb tun wir alles, um sicherzustellen, dass unsere Flaschen Gutes durch Gutes atmen. Dafür setzen wir uns bis zur Abfüllung ein , damit unser umweltbewusster Ansatz in unserer gesamten Produktionskette Sinn macht. Unsere Korken stammen aus biologischem Anbau und bei einigen unserer Partner-Lebensmittelgeschäfte sind unsere Flaschen umtauschbar !


Gönnen Sie sich eine Verkostung unserer Rotweine , Roséweine und Weißweine , alle aus Weinregionen, die für ihre guten Weine bekannt sind. Lecker!


Liquid error: product form must be given a product

ab


Schließen (Esc)
aufpoppen

Verwenden Sie dieses Popup, um ein Anmeldeformular für eine Mailingliste einzubetten. Alternativ können Sie es als einfachen Aufruf zum Handeln mit einem Link zu einem Produkt oder einer Seite verwenden.

Altersüberprüfung

Indem Sie auf die Eingabetaste klicken, bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

Suchen
Unsere Engagements
Einkaufswagen
Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen